Einfach zu reinigender einreihiger Gittermagnet für quadratische oder runde Überleitungen

Der einreihige Gittermagnet von Greenwood ist ein Magnetabscheider zur Installation in Produktionslinien mit Förderrinnen für die Beseitigung von Eisenteilchen in Pulvern oder Granulaten. Das Gehäuse aus Edelstahl ermöglicht aufgrund seiner Flansche eine einfache Installation. Der Einschub lässt sich komplett herausziehen und ermöglicht den Zugriff auf die Magnete. Nachdem das Schubfach entfernt wurde, lassen sich die leistungsstarken Seltene-Erden-Magnete herausschieben, wodurch die Ablagerungen herunterfallen und eine einfache und wirkungsvolle Reinigung erzielt wird.

Die Funktionsweise ist in der nachstehenden Animation gezeigt.

Einfach zu reinigender einreihiger Gittermagnet – ohne Überleitungen

Merkmale

  • Leicht zu installieren
  • Direkter Zugang zu den Magneten in der Förderrinne
  • Äußerst einfache Reinigung
  • Leistungsstarke Seltene-Erden-Magnete
  • Erhältlich mit Flanschen für runde und quadratische Förderleitungen
  • Erhältlich mit abgewinkelten Verteilern über und zwischen den Rohren für starke Verunreinigungen

Technische Angaben

  • Standardhöhe 300 mm (mit Überleitungen)
  • Standardhöhe 150 mm (ohne Überleitungen)
  • Kann gemäß den Standards der Nahrungsmittelindustrie gefertigt werden
  • Fertigung gemäß individueller Abmessungen möglich
  • Erhältlich mit mehreren herausnehmbaren Einschüben
  • Der Abstand zwischen den Stäben wird den von ihnen gesiebten Materialien und der gewünschten Durchsatzrate angepasst
  • Standardmagnetstärke bis zu 12.000 Gauß, leicht zu reinigende Stäbe mit 10.000 Gauß
Einreihiger Gittermagnet mit 2 Paralleleinschüben zur einfachen Bedienung Polierte Oberfläche
Einreihiger Gittermagnet mit abgewinkelten Verteilern für einen besseren Materialfluss

Pflegeleichter, einreihiger Gittermagnet

Dieser einreihige, leicht zu reinigende Gittermagnet wurde für einen führenden internationalen Lebensmittelhersteller hergestellt. Das Gitter wurde nach speziellen Vorgaben gefertigt und mit einem Schauglas aus Plexiglas und Sicherheitsschaltern ausgestattet. Die leicht zu reinigenden Stäbe aus Seltene-Erden-Magneten mit einer hohen Dichte filtern losen Tee mit einer Durchsatzrate von 5 Tonnen pro Stunde. Die innenliegenden Schweißnähte sind vollständig wulstfrei, plangeschliffen und ohne Risse oder Spalten entsprechend den Standards der Lebensmittelindustrie. Außenoberfläche glasperlengestrahlt