Die halbautomatische, pflegeleichte magnetische Gitterbox ist ein magnetischer Abscheider zur Verwendung in Freifallrinnen. Sie dient zur effizienten Ausscheidung von Eisenteilchen aus pulverförmigem oder körnigem Schüttgut.

Die aus magnetischem Material aus seltenen Erden hergestellte Gitterbox findet in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie weitverbreitet Anwendung. Ihre hohe Magnetkraft ist auf 12000 Gauß an der Kontaktfläche geprüft und bescheinigt. Die beiden Reihen magnetischer Stäbe sind für maximale Wirksamkeit versetzt übereinander angeordnet. Auf Wunsch des Kunden kann die Gitterbox aber auch mit einer einzelnen Reihe magnetischer Stäbe ausgeführt werden.

Die Gitterbox hat eine halbautomatische Easy-Clean-Funktion. Ihr Design mit „Abstreifer” macht den Reinigungsprozess zur Entfernung eisenhaltiger Verunreinigung von den Magnetstäben sowohl schneller als auch einfacher.

Nach Entfernen der Sicherheits- bzw. Edelstahl-Sternmuttern und Öffnen der Schnellspanner schieben die eingebauten Federn den Abstreifer automatisch auf eine vorgegebene Position nach vorn. Das Einschubgitter kann jetzt maximal herausgezogen werden, ohne ganz aus dem Hauptgehäuse genommen zu werden. Beim Herausziehen des Magnetstab-Einschubgitters wird das eisenhaltige Material am Abstreifer abgestreift und fällt automatisch in die darunter liegende Auffangkammer. Die Auffangkammer mit der angesammelten Metallverunreinigung kann dann leicht entfernt und das Metall analysiert werden.

Dank dieser Vorgehensweise braucht der Einschub nicht komplett aus dem Hauptgehäuse entfernt zu werden. Die Reinigung wird dadurch sicherer und effizienter, gleichzeitig wird das Unfallrisiko aufgehoben und die reinigungsbedingte Ausfallzeit verringert.

Unser 3D-Video veranschaulicht den Reinigungsprozess.

Die Gitterbox kann optional auch mit Sicherheitsschaltern versehen werden. Einlass- und Auslassanschlüsse werden jeweils auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt. Zusätzliche Adapter werden dadurch überflüssig.

Merkmale

  • Kundenspezifische Konstruktion, die Anfertigung erfolgt erst nach endgültiger Zustimmung des Kunden
  • Einfach zu installieren
  • Halbautomatische, leicht zu reinigende Einrichtung
  • Hochleistungsfähige Seltene-Erden-Magnete
  • Rückseitige Tür - optional
  • Auffangkammer zur Aufbewahrung und Analyse von Verschmutzungen
  • Sicherheitsschalter an vorderer und rückseitiger Tür
  • Lieferbar mit Magnetstäben in Einzel- oder Doppelreihe
  • Magnetstärke geprüft und bescheinigt
  • Mit umfassender Dokumentation und Materialbescheinigungen
  • Umfassende Ersatzteilliste

Technische Angaben

  • Kundenspezifische Herstellung
  • Einlass-/Auslassanschlüsse werden nach Kundenanforderungen angefertigt
  • Standardhöhe 400mm
  • Kontaktteile: alle aus Edelstahl 316
  • Voll verschweißt und riss- und spaltenfrei gemäß den Normen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie
  • Lebensmittelgeeignete, nicht selbstklebende Dichtungen
  • Einstellung der Rohrbeabstandung in Übereinstimmung mit dem zu verarbeitenden Produkt und dem Produktdurchsatz
  • Magnetstärke - standardmäßig bis 12000 Gauß
  • Kugelgestrahlte (0,4 Mikrometer) oder spiegelpolierte Oberflächen, nach Wunsch.
  • Geeignet zur Verwendung in ATEX-Gefahrenbereichen der Zone 20