Die Greenwood Magnetplatten vom Typ Elefant wurden für die Montage in geneigte Förderrinnen entwickelt Die Bauweise mit einem 3 mm Winkelrahmen aus Edelstahl sorgt für die notwendige Robustheit und exakte Handhabung. Der Winkelrahmen kann außerdem zur besseren Befestigung gebohrt werden.

Die aus leistungsstarken 'Rare Earth'-Magneten gefertigte Magnetplatte ist gänzlich von einer Hülle aus Edelstahl umgeben. Wir bieten folgende Optionen: eine dünne (28 mm Dicke), leichte Version (SRRE) mit 5.000 bis 7.000 Gauß an der Kontaktoberfläche oder eine leistungsstarke Version (43 mm Dicke) (DRRE) mit 8.000 bis 10.000 Gauß an der Kontaktoberfläche

Die Platten werden üblicherweise auf der Unterseite von geneigten Förderrinnen montiert, um Verunreinigungen aus Pulvern oder Granulaten zu entfernen. Die Montage erfolgt einfach an der Aussparung der Fallrinne oder wird von unten eingeklappt. Geben Sie bei Ihrer Bestellung an, welche Ausführung benötigt wird.

Elefantplatte mit Standardlänge 300 mm x Breite Ihrer Fallrinne
'Rare Earth'-Magnetplatten mit Edelstahlgehäuse und Austrittsstutzen von Greenwood. Bitte beachten Sie die geschweißten Kanten an der Seite der Fallrinnen, die das Anbringen des Scharniers und der Sterngriffe ermöglichen und eine größere Magnetabdeckung bieten.
Magnetplatte mit unserem Fallrinnengehäuse, das in die Rohrleitung einer Getreidemühle eingebaut wurde.
Maßgeschneiderte Edelstahlrinne, die nach Vorgaben des Kunden hergestellt wurde. Montiert mit einer leicht zu reinigenden 'Rare Earth'-Magnetplatte mit hoher Energiedichte und Schnellverschlüssen. Magnetstärke: 4500 Gauß an der Kontaktoberfläche.

Merkmale

  • Gehäuse aus Edelstahl
  • Hergestellt in zahlreichen Formen und Größen
  • Magnetische Oberflächen einfach manuell zu reinigen
  • Wirkungsvolle und gleichmäßige Leistung aufgrund hoher magnetischer Flussdichte
  • Leicht zu installieren
  • Leistungsstarke 'Rare Earth'-Magnetsonden können für eine zusätzliche Durchdringung des Materials angebracht werden

Technische Angaben

  • Magnetstärke: Eisenhaltige Objekte mit einem Gewicht von 12 Gramm werden aus einer Entfernung von 100 mm gegen die Schwerkraft angezogen (12 Gramm entsprechen einem Standardnagel mit einer Länge von 100 mm).
  • Flächenbündige Magnetplatten auf Anfrage erhältlich
  • Platten mit montierten Austrittsstutzen erhältlich, die der Größe Ihrer Rohrleitungen entsprechen
  • Erhältlich mit leistungsstarken Seltene-Erden-Magneten für die die Entfernung feiner Eisenpartikel
  • Kann mit einem vollständigen Edelstahlgehäuse und vollverschweißt geliefert werden (typische Anwendung in der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie).

Magnetplatte im Einsatz – geschlossen, in einer Fallrinne.

Sobald die Rückseite der Magnetplatte zurückgeklappt wird, fällt die Metallverunreinigung automatisch von der Platte, was die Ausfallzeiten durch Reinigung und Wartung erheblich verkürzt.